GAP-Analyse Datenschutz

Die aktuelle Gesetzeslage im Bereich Datenschutz ist sehr komplex. Mit der bevorstehenden Geltung der EU-Daten-schutz Grundverordnung (DSGVO) ab dem 25. Mai 2018 nehmen die Anforderungen für die Unternehmen zu. Dies vor allem deshalb, weil die Aufsichtsbehörden erheblich mehr Kontrollbefugnisse bekommen und die Unternehmen datenschutzrechtlich verstärkt zur Rechenschaft gezogen werden können. 

Im Rahmen des Datenschutz-Audits werden alle relevanten IT- und datenschutzrechtlichen Themen im Unternehmen geprüft und rechtlich bewertet. Dazu werden ausführliche Fragen nach der aktuellen Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und Konzepten/Verfahren gestellt. In einem Audit-Bericht wird das Ergebnis dokumentiert, und evtl. erforderliche Verbesserungsvorschläge aufgeführt. 

 

Hinweis: Für Datenschutz-Audits können KMUs auch EU-Fördermittel beantragen – bis 1.500 EUR.

 

 

Informationen zu IT-Audits: www.EU-Datenschutz.com

Hier finden Sie uns

Orgatec Business Services

Günter Bacht, MBA

Am Schlagteil 10

93080 Pentling

Bei Fragen oder Termin-vereinbarungen:

+49 (0)160 9098 4442

 

Infos zu EU-DSGVO:

www.EU-Datenschutz.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ORGATEC Business Services